Erinnern sich Kinder an vergangene Leben?


Erinnern Sie sich noch daran, wie Sie als Kind von fernen Ländern fasziniert waren? Oder besessen von einer bestimmten Epoche der Geschichte?


Dafür gibt es einen Grund. Sie lebten wahrscheinlich in dieser Zeit oder an einem anderen Ort in einem anderen Leben.


Als Kind war ich mir der vergangenen Leben sehr bewusst - Ich war kein "normales" Kind!


Als ich sieben Jahre alt war, lernte ich Flöte zu spielen. Ich erinnere mich noch genau daran, wie mein Lehrer mir zeigte, wie man Musik liest, ich hatte eine Erinnerung daran, sie in einem anderen Leben zu lernen, also dachte ich, es sei einfach.


Ich hatte die gleiche Erfahrung mit Englisch. Ich saß in der 7. Klasse und hörte meinen Lehrer englisch sprechen und konnte die Aussprache einfach besser.


Die meisten Kinder vergessen ihr vergangenes Leben, wenn sie alt genug sind, um über sie zu sprechen.


Und doch leben die Überreste vergangener Leben die ganze Zeit in uns.


Wir alle haben diese Kinder auf Talentshows gesehen, die ein übernatürliches Geschenk haben. Ja, es gibt Genetik, aber der Grund, warum sie ihre Eltern gewählt haben, bevor sie geboren wurden, ist, ihnen zu helfen, ihre Gaben zu nähren.


Auch Phobien können aus vergangenen Leben stammen.

Haben Sie eine scheinbar irrationale Angst, dass Sie nicht schütteln können? Die Phobie kann aus einem vergangenen Leben stammen.



Kinder tragen diese Ängste in ihrem Unterbewusstsein mit sich. Doch die meisten von ihnen erinnern sich nicht, woher diese Phobie kam.


Manche Kinder erinnern sich an vergangene Leben in lebendigen Details.


Viele Male, wenn ein Kind Albträume hat oder von einer bestimmten Ära in der Zeit besessen ist, ist es, weil sie ungelöste Trauma aus einem früheren Leben haben, das plötzlich oder tragisch endete.




2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen